Telefon: +49 6593 / 980 680 info@eiltec.com

Das optimale Licht zur richtigen Zeit – diese Herausforderung lässt sich mit unserem Casambi-System bestens meistern. Sicher und komfortabel. Das Ergebnis ist eine umfassende und flexibel einsetzbare Lichtsteuerungslösung. Sowohl für den gewerblichen als auch für den privaten Bereich.

Die intelligente Casambi-Lichtsteuerung sorgt nicht nur für eine perfekte Ausleuchtung von Büros oder Konferenzräumen. Das System eignet sich ebenso für Beleuchtungslösungen in der Gastronomie oder im Event- und Veranstaltungs-Bereich sowie zur individuellen Ausleuchtung von Wohnhäusern.

Höchste Flexibilität für individuelle Beleuchtungslösungen

Ob einfache Schaltung, Dimmung oder eine komplexe Lichtszene: Ohne große Installationsmaßnahmen ist Casambi bei Neuinstallationen umfassend und auf einfachste Weise einsetzbar. Ebenso schnell ist eine bestehende Leuchteninstallation nachgerüstet. Dabei ist Casambi offen für alle Leuchten. Von Phasen An- und Abschnitt über Pulsweitenmodulation bis hin zu 1-10V-Leuchten und Leuchten mit DALI-Schnittstelle. Letztere lassen sich sogar ohne Gateway einbinden (siehe Infokasten unten). Möglich wird dies durch die verwendete Technologie. Casambi basiert auf Bluetooth 4.0.

Eine weitere Besonderheit: Da jede Leuchte mit einem Controller versehen wird, kann auf eine zentrale Steuerung des Netzwerks verzichtet werden. Jeder Controller ist sowohl Sender als auch Empfänger. Das gilt auch für alle anderen Geräte, wie etwa Bewegungsmelder, Taster oder Lichtfühler. Auf diese Weise bilden alle Komponenten ein komplexes, interaktiv kommunizierendes Netzwerk, in dem die Befehle weitergegeben werden.

Das ist eine elementare Voraussetzung für höchste Flexibilität! Denn nur so können schnell und einfach neue Leuchten oder Funktionen hinzugefügt, entfernt oder auch Leuchten an jedem beliebigen Ort intelligent gesteuert werden.

Leichtes Handling ohne Grenzen

Schalten ist mit Casambi ein Leichtes. Legen Sie einfach fest, welche der zu schaltenden Leuchten ein- oder ausgeschaltet werden sollen. Und mit welchem Schalter. Ebenso einfach sind Änderungen. Sie können jederzeit weitere Leuchten in das Netzwerk einbinden. Schnell können Sie bei einzelnen Leuchten auf andere oder zusätzliche Schalter wechseln. Und dies alles mit wenigen Klicks in der Smartphone-App.

 

  • Sie möchten dimmen? Auch dies ist kein Problem. Alle gängigen Dimmverfahren werden vom Casambi System unterstützt. So lassen sich die unterschiedlichsten Leuchten in das Netzwerk einbinden. Unabhängig vom gewählten Verfahren können Gruppen und Szenen hinzugefügt und gedimmt werden.

 

  • Sie möchten die Lichtfarbe ändern? In diesem Fall wählen Sie entweder die voreingestellte Lichtszene oder explizit die gewünschte Lichtfarbe aus. Sowohl RGB-Leuchten oder RGB-LED Streifen sind steuerbar.

 

  • Sie möchten die Farbtemperatur ändern? Hier kommt es auf die Leuchte an. Unterstützt diese eine stufenlos veränderbare Lichtfarbe von Warmweiß zu Kaltweiß? Wenn ja, können Sie mit Casambi eine große Bandbreite an Lichtstimmungen einstellen oder sogar biologisch wirksame tageslichtähnliche Beleuchtungskonzepte umsetzen.

Bedarfsgerechte Lichtszenen und Gruppenschaltungen

Es können sowohl einzelne Leuchten gesteuert als auch einzelne Gruppen eingerichtet werden. Casambi zeigt in diesem Anwendungsfall höchste Flexibilität. Denn die in Gruppen zusammengefassten Leuchten lassen sich unabhängig voneinander schalten – entweder alle auf einmal oder einzeln. Einfach gelingt auch hier das Dimmen oder die Änderung der Lichtfarbe bzw. Lichttemperatur.

Casambi punktet weiterhin, wenn es darum geht, in ganzen Räumen variantenreiche Lichtstimmungen zu erzeugen. Kreieren Sie in privat genutzten Räumen im Handumdrehen Lichtszenen, die Sie im Bedarfsfall bequem via Smartphone-App aufrufen. Auch im Bürobereich, zum Beispiel in Konferenzräumen, können spezielle Szenen eingerichtet werden: Eine für Besprechungen und eine für Präsentationen.

Mit der integrierten Timer-Funktion haben Sie die Zeit im Griff. So lassen sich einzelne Leuchten, Gruppen oder Szenen zum voreingestellten Zeitpunkt ansteuern. Auch dynamische Schaltungen, etwa abhängig von Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang, sind möglich.

Technische Highlights auf einen Blick

 
Einrichtung mittels Mobil- und PC-Software-Applikation

Das gesamte System wird über die kostenfrei ladbare Casambi-App eingerichtet und gesteuert. Während des Einrichte-Prozesses ermittelt die App die zur Verfügung stehenden Leuchten. Das gleiche gilt auch für die verfügbaren Peripheriegeräte für das Netzwerk.

Dank automatisch eingespielter Software-Updates, mit neuen Funktionen und Sicherheitsupdates, sind alle Geräte im Netzwerk stets auf dem aktuellen Stand der Technik. 

Eine ausgefeilte Benutzerverwaltung sorgt dafür, dass nur berechtigte Nutzer Einstellungen ändern können. Für Änderungen von Konfigurationen und Szenen muss sich der Nutzer (Administrator) durch eine bestimmte Konstellation aus E-Mailadresse und Passwort ausweisen. 

 

Flexibel einsetzbares Leuchtenmodul

Die Casambi-Leuchtenmodule passen zu den meisten Leuchten-Vorschaltgeräten: Egal ob nicht dimmbar, Phasen An- und Abschnitt, PWM für 12/24V (4 Kanäle), DALI oder 1-10V. Über den Controller lässt sich jede Leuchtenart in das System einbinden (wie etwa einfarbige, farbwechselnde, RGB- oder RGBW-Leuchten).

 

Casambi-Taster, Lichtsensoren und Bewegungsmelder

Dank Casambi-Taster können Szenen oder Leuchten-Gruppen gezielt geschaltet, gedimmt oder in der Farbtemperatur angepasst werden. Weitere Steuerungsmöglichkeiten bietet der Casambi XPRESS Schalter.

Mittels Casambi-Lichtsensoren lassen sich einzelne Leuchten, Leuchtengruppen oder Szenen abhängig von einer bestimmten Raumhelligkeit schalten.

Weiterhin ist es möglich, eine bestimmte Beleuchtungsstärke im Raum festzulegen und diese konstant zu halten. Casambi-Präsenz-Sensoren ermöglichen es, einzelne Leuchten, Leuchtengruppen oder Szenen zu schalten, sobald Personen in einem Raum sind.

 

Sie haben Fragen zu den Möglichkeiten moderner Lichtsteuerungslösungen?

Ihr Ansprechpartner zum Thema:

Stefan Assion

Tel. 0 65 93 / 980 68 o
stefan.assion@eiltec.com